Boilierezepte

Boilierezepte zum Boilies machen, gibt es im Internet in Hülle und Fülle. Geben Sie nur mal den Begriff Boilierezept bzw. Boilie Rezepte für Karpfen in den Suchschlitz eine Suchmaschine ein. Nach einigen Sekunden werden sie mit Ergebnissen rund um das Thema Boilierezepte regelrecht zugeschmissen. Viele der gefundenen Rezepte für Boilies ähneln sich. Sie ändern sich nur in der Reihenfolge der Liste an den benötigten Zutaten. Welches aber von den ganzen Boilies Rezepte gut ist, kann man als Neuling nicht auf den ersten Blick erkennen. Hierzu sollte man schon etwas Erfahrungen im herstellen haben. Denn viele Betreiber von Webseiten, kopieren diese Boilierezepte lediglich ohne jegliches Hintergrundwissen aus Foren bzw. von anderen Homepages. Natürlich nicht alle! Ich möchte ja keinem was unterstellen oder auf die Füße treten. Aber die meisten verwechseln oft einen Boilie Grund- Basis Mix mit einem fertigen Rezept. Gerade der Bereich günstige Boilierezepte zum selber machen stehen bei vielen hoch im Kurs. Das sind die sogenannten Supermarkt Boilies. Deren Zutaten kann man im heutigen Discounter überall günstig bekommen. Das zusammenstellen der einzelnen Zutaten ist schnell erledigt und jeder kann einen günstiges Boilierezept selber machen. Man erhält einen akzeptablen Köder der den Fisch in erster Linie satt macht.

Tackle Produkte
zu Amazon Produkten

Wenn man seine Karpfenköder öfters selber machen will, sollte man einiges über die Boiliezutaten und deren Eigenschaften wissen. Dazu habe ich euch einen Artikel geschrieben indem Ihr die verschiedenen Boiliezutaten vergleichen könnt. Genauso findet Ihr hier eine detaillierte Anleitung zum Boilies selber machen mit einem fertigen Boiliemix. Alles wird Schritt für Schritt erklärt und ist mit Bildern hinterlegt. Aber zurück zum Thema Boilierezept. In jedem Karpfen Forum oder diversen Anglerportalen werden dieselben Fragen gestellt. Suche gute Boilierezepte! Suche Rezepte für Erdbeer Boilies oder Fischboilies usw. Viele der abgegebenen Antworten sind fast immer die gleichen. Boilies selber machen lohnt sich nicht! Ist viel zu teuer! Macht viel zu viel Arbeit! Natürlich kann man auch die einfache Variante nehmen und sich fertige Boilies kaufen. Das sind die sogenannten Ready Mades (fertige Karpfenköder). Mittlerweile sind auch ein paar gute Hersteller dabei, die mit Sinn und Verstand ihre Köder vertreiben und nicht nur kreative Chemiebomben erzeugen. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung der fertigen Boiliemix. Dieser wird nach dem Boilierezept des jeweiligen Herstellers selber zusammengemischt. Wie auch immer man sich letztendlich entscheidet, das entwickeln seines eigenen Rezeptes ist nicht wirklich schwer. Nun möchte ich euch aber mal ein paar meiner Boilie Rezepte hier in dieser Rubrik Vorstellen. Hierdurch könnt ihr euch Anregungen holen, oder das Originalrezept einfach nachmachen. Die Vielfalt an Boilierezepte ist fast unendlich und kann immer weiterentwickelt werden. Deshalb möchte ich euch hier auch nur gute Boilierezepte auflisten, mit denen ich auch wirklich Fangerfolge verzeichnen konnte. Aber wie immer, könnt Ihr mir auch eure eigenen Boilie Rezepte per Mail oder Kontaktformular zusenden. Diese werde ich natürlich gerne hier aufnehmen. Natürlich werde ich euch im Artikel als Autor erwähnen wenn ihr es wünscht. Wenn nicht könnte ich es auch als anonym einstellen. So können einige User von hier es mal ausprobieren und dein Rezept bewerten. Aber genug geschwafelt. Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim rumstöbern in der Kategorie gute Boilierezepte.

Titelfilter  
# Beitragstitel
1 Birdfood Boilies
2 Fisch - Fleisch - Muschel Boilierezept
3 Fisch Boilies
4 Fisch Boilies Fließgewässer
5 Fleischmehl Boilies
6 Günstiges Boilierezept – Erdbeer – Nuss Mix
7 Knoblauch Boilies
8 Nuss Boilies
9 Sahne Boilierezept
10 Schoko Boilies
11 Vogelfutter Boilies

Anzeigen

werbung

bild_des_monats_nov

Bild des Monats

Twitter

Follow Me

Bookmarks