Tests und Erfahrungsberichte

JRC Sti Twin Skin 2 ManNun war es endlich mal wieder so weit. Die erste Session für dieses Jahr sollte stattfinden. Voller Vorfreude belud ich mein Auto mit Tackle, Futter usw. und fuhr an mein Vereinsgewässer. Das Wetter war bombastisch und ich hatte super Laune und freute mich auf ein schönes Angelwochenende. Am späten Nachmittag als die Ruten schon parat lagen wollte ich mein Zelt aufbauen. Das Innenteil war schon befestigt und ich wollte nur noch den Überwurf anbringen. Als ich bemerkte, dass sich mein Überwurf um einiges verkleiner hatte seit der Letzten Session. Anscheinend hatten sich irgendwelche Mäuse im Winter ein eigenes Zelt aus meinem Überwurf gebastelt. Sie hatten mit 2 Tellergroße Löcher für eine bessere Luftzirkulation hinterlassen. Und nur Gott weiß was sie mit den zwei Reisverschlüssen gemacht haben. Darüber habe ich mich so geärgert, dass ich mich entschlossen hatte die erste Session für das Jahr abzubrechen und nach Hause zu fahren.

Super Boilies Teil 2Wie bereits in meinem ersten Artikel “Wurmextrakt nützlich für Boilies? Teil 1“ angekündigt, habe ich die sogenannten Super Boilies über einen längeren Zeitraum getestet. Den Langzeittest habe ich deshalb ausgewählt, um alle Situationen mit diesem Boilie durchzuspielen die beim Karpfenangeln relevant sind. Solche längeren Testphasen sind für mich sehr wichtig um den Köder genauer unter die Lupe zu nehmen und gegebenenfalls die Ergebnisse von “Teil 1“ zu untermauern oder zu verwerfen. Desweiteren auch den Vorurteilen aus dem Weg zu gehen das es sich beim Kurzzeittest nur um den richtigen Zeitpunkt und Ort gehandelt hat. Der Super Boilie wird bei dieser längeren Testphase an zwei unterschiedlichen Gewässertypen durchgeführt. Einmal an meinem Vereinsgewässer den

Super Boilie mit WurmextraktAuf der Suche nach einem alternativen Boilie, habe ich aus Spaß mal “Super Boilies in den Suchschlitz von Google eingegeben. Nach ein wenig rumstöbern kam ich auf eine, vielleicht nicht gerade optisch ansprechende Seite, aber dennoch eine Seite mit einer guten Idee für einen Boilie. Hier geht es um einen Wurmextrakt der im Köder verarbeitet wurde. Naja, man hat ja schon viel ausprobiert, aber einen Versuch ist es ja allemal wert. Außerdem kann man bei einem Preis von 8,95 EUR nicht meckern und wenn es dann noch funktioniert, ist es umso besser. Also habe ich kurzer Hand die Boiles bei www.superwurm.de bestellt. Dort findet ihr neben den Boilies auch noch weitere Informationen zu dem Wurmextrakt.

Anzeigen

werbung

Letzte Kommentare

Twitter

Follow Me

Bookmarks