anaconda_Logo_ClimateHeute möchte ich euch mal meine neue Anaconda Karpfenliege hier im Carphunter Blog vorstellen. Meine letzte Karpfenliege hatte ich vor etwa 3 Jahren gekauft. Diese hat auch schon etliche Session mit mir überstanden. Nach all den ganzen Strapazen die sie mitgemacht hat, lag ich auch nicht mehr wirklich bequem darauf. Verspannungen und Rückenschmerzen waren bei längeren Ansitzen vorprogrammiert. So langsam war es an der Zeit mir eine neue zuzulegen. Man wird ja auch nicht jünger und so langsam macht mir auch mein Rücken zu schaffen.

Also suchte ich nach einer Liege die etwas weicher gepolstert ist oder die eine weiche Auflage besitzt. Natürlich wollte ich auch nicht die Welt dafür bezahlen. Ich suchte diverse Angelshops im Internet auf und stöberte es was rum. Die Angebote waren auch sehr vielfältig, jedoch überstiegen die Preise mein festgesetztes Limit. Nachdem ich bei mehreren Anläufen nicht direkt fündig wurde, besuchte ich ein Internetforum für Karpfenangler. Dort wurden mir nach einer Fragestellung auch wirklich sehr viele Karpfenliegen empfohlen und zugleich angeboten. Doch manche User im Forum interpretieren das Wort günstig oft falsch. Ich wollte keine 300 Euro für eine Liege ausgeben. Ich brauch auch keine zwei Personen Liege für nächtliche besuche. Meine Frau würde mir was anderes erzählen. Einige Modelle weckten jedoch mein Interesse und ich suchte diese in verschiedenen Onlineshops. Letztendlich fiel die Wahl auf die Anaconda Climate Plus Karpfenliege. Zum einen überzeugten mich der Preis und zum anderen die dick gepolsterte Auflage.

Werbung

 

Hier mal einige Details der Anaconda Karpfenliege Climate Plus

  • Separate Thermo Schaumstoffauflage in der Größe 169 x 70 x 5 cm
  • Neoprenkopfkissen mit herausnehmbaren Innenfutter
  • stabiler Aluminiumrahmen
  • Transportmaß: ca. 85 x 85 x 32
  • Gewicht: ca. 10,4 Kg
  • Maße: 203 x 85 x 36 cm (Höhe stufenlos bis ca. 54 cm regulierbar)
  • Material: 600D Polyester, wasserabweisendes Coatin
  • garantiert belastbar bis 170kg

Werbung

Laut Beschreibung sollte die Liege keine Wünsche offen lassen was die Sachen von Bequemlichkeit und Liegekomfort betrifft. Davon wollte ich mich selbst überzeugen und bestellt mir sofort eine. Nach einigen Tagen war sie auch schon da und ich stellte sie kurzerhand mal zur Probe im Wohnzimmer auf. Zwar unter komischen Blicken meiner Frau, aber was sollte sie machen. Die Anaconda Climate Plus Karpfenliege ist wirklich super leicht, sehr weich und bequem. Die herausnehmbare ca. 5 cm dicke Auflage passt sich perfekt an den Körper an und man liegt einfach klasse drauf. Ein weiteres Detail was auch zu loben ist, sind die zwei eingearbeiteten Taschen die sich auf der rechten Seite der oberen Liegenhälfte befinden. In denen kann man ohne Problem das Handy oder die Funkbox verstauen. Zudem besitzt die Anaconda Karpfenliege auch noch ein großes Neopren Kopfkissen mit herausnehmbarem Innenfutter. Die angebrachten Schlammfüße bieten einen sicheren Halt in jedem Gelände.

Hier findet Ihr weitere Amazon Angebote zur Anaconda Climate Plus Karpfenliege

anaconda_karpfenliegeanaconda_climate_plus

Fazit

Die Anaconda Karpfenliege entsprach wirklich meinen Vorstellungen und ich war einfach nur begeistert. Das einzige was mich an der Liege gestört hat, war die 5 cm dicke Auflage nach dem Aufbau. Nach dem aufklappen des Fußteiles, ist diese sehr stark am Faltpunkt des Oberteils gequetscht. Es entsteht ein Druckpunkt von ca. 5 cm x 7 cm. Dieser Druckpunkt geht auch nach mehreren Stunden nicht wirklich weg. Jedoch bemerkt man diesen Fehler beim Liegen nicht wirklich und es ist nur ein optisches Problem. Nachdem ich die Anaconda Karpfenliege das erst mal für einen längeren Zeitraum ausprobiert hatte, kann ich nur sagen, dass sie Ihr Geld auf jeden Fall wert ist. Bis jetzt habe ich schon einige Karpfenliegen gehabt und ausprobiert, aber diese hier ist wirklich super bequem und ich kann sie euch mit besten Gewissen empfehlen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Anzeigen

werbung

Letzte Kommentare

Twitter

Follow Me

Bookmarks